10.05.17 10:13 Alter: 2 yrs

208.000 Euro für die Altstadt Gundelfingen

Landkreis Dillingen

Bund und Freistaat unterstützen auch in diesem Jahr Maßnahmen zur Sicherung, Modernisierung und Erhaltung besonders denkmalgeschützter Altstadt- und Ortskernbereiche.

Im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Städtebaulicher Denkmalschutz“ erhält die Stadt Gundelfingen a.d. Donau 208.000 Euro zur Sanierung der Altstadt, so Stimmkreisabgeordneter Georg Winter. „Gerade für unsere Kommunen im ländlichen Raum ist dieses Programm sehr wichtig. Daher fließen 77 % der Fördermittel auch in diese Regionen“, erläutert der CSU-Bundestagsabgeordnete Ulrich Lange.

In Schwaben investieren Bund und Land insgesamt 1,7 Millionen Euro in zehn Kommunen. Zusammen mit den eigenen Mitteln von 1,2 Millionen Euro stehen den schwäbischen Programmgemeinden damit rund 2,9 Millionen Euro zur Verfügung. Förderschwerpunkt im Programmjahr 2017 ist es, den öffentlichen Raum an die Erfordernisse des demografischen Wandels anzupassen und barrierefrei umzubauen sowie erhaltenswerte Gebäude zu sanieren.

Die Städtebauförderung profitiert von der guten Kooperation Bund und Land, so MdL Georg Winter. Dies wirkt sich positiv auf die Maßnahmen im Stimmkreis aus, die ins Programm aufgenommen und abfinanziert werden können.


Lange aktuell

Kleine Landkarte des Wahlkreises von Ulrich Lange.
Für eine detaillierte Karte auf das Bild klicken

Kontakt:

Ulrich Lange, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 22777990
Fax: 030 / 22776990
ulrich.lange@bundestag.de

Wahlkreisbüro
Deininger Straße 1
86720 Nördlingen

Telefon: 09081 2908547
Fax: 09081 2908548
ulrich.lange.wk@bundestag.de