21.02.19 11:49 Alter: 291 days

Bund kann sozialen Wohnungsbau unmittelbar fördern

Berlin

Zur Einigung im Vermittlungsausschuss über die Grundgesetzänderung im Bereich sozialer Wohnungsbau sagt Ulrich Lange:

„Der Bund kann ab 2020 den sozialen Wohnungsbau unmittelbar fördern. Das ist ein wichtiger Beitrag, um den Schwierigkeiten bei der Suche nach bezahlbarem Wohnraum zu begegnen. Damit wird der soziale Zusammenhalt in unseren Städten und Gemeinden gestärkt. Der Bund übernimmt hier eine verantwortungsvolle Aufgabe, die konkrete Wirkung vor Ort zeigt.“


Lange aktuell

Kleine Landkarte des Wahlkreises von Ulrich Lange.
Für eine detaillierte Karte auf das Bild klicken

Kontakt:

Ulrich Lange, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 22777990
Fax: 030 / 22776990
ulrich.lange@bundestag.de

Wahlkreisbüro
Deininger Straße 1
86720 Nördlingen

Telefon: 09081 2908547
Fax: 09081 2908548
ulrich.lange.wk@bundestag.de