Positive Signale aus Burgheim zur B16

Zusammen mit seinem Bundestagskollegen Dr. Reinhard Brandl, den Bürgermeistern von Burgheim Michael Böhm und Rain Karl Rehm sowie Vertretern der Straßenbauämter Augsburg und Ingolstadt hat Ulrich Lange heute vernünftige Lösungsmöglichkeiten erörtert, wie die man die im Zuge des 2+1-Ausbaus der B16 zwischen Rain und Burgheim entstehenden Verkehrsbelastungen für die umliegenden Gemeinden möglichst gering und damit akzeptabel gestaltet werden können

.

0 Ansichten

030/22777990

©2020 Ulrich Lange. Erstellt mit Wix.com